Anna-Lena Burtscher

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Anna-Lena Burtscher studierte Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Derzeit macht sie ein weiterführendes Studium der Philosophie an der Universität Luzern sowie das psychotherapeutische Fachspezifikum und den Universitätslehrgang »Existenzanalyse und Logotherapie« an der Paris Lodron Universität in Salzburg. Sie hat außerdem eine Ausbildung zur KomplementärTherapeutin in der Methode Yogatherapie (900h) mit Branchenzertifikat (CH) und ist SVEB Erwachsenenbildnerin (CH).

In ihrer Praxis in Vorarlberg orientiert sie sich an der Methode »Existenzanalyse und Logotherapie«. Die Existenzanalyse ist eine staatlich anerkannte humanistische Psychotherapie, bei der besonders der Dialog im Zentrum steht. In der Existenzanalyse wird die Textur der je-eigenen Existenz ergründet. Kurzum: Wie ist es bestellt um unser Dasein? Haben wir Raum, Schutz und Halt? Mögen wir unser Leben? Können wir ganz und gar wir selbst sein? Wofür leben wir?

„Mich fasziniert der Mensch und die Frage, was Menschsein im Wesen ausmacht. Wegweisende Themenbereiche sind für mich die Philosophie, die Psychologie und die Spiritualität.“

Anna Lena Burtscher Psychotherapie

Kontakt:

Wesentlich
Anna-Lena Burtscher
praxis@wesentli.ch
+43 664 539 8 132

Bergstraße 6
6900 Bregenz
Österreich